Am Fuhrenkamp 2

Über Mich

Seht die Welt durch meine Augen – Ich lasse ständig meinen Blick auf der Suche nach neuen Motiven schweifen. Beim fotografieren vergesse ich alles um mich herum, der Griff zur Kamera verleiht mir grundsätzlich eine positive Stimmung und lässt mich in eine eigene Welt abtauchen.

Lieblingsmotive:

Landschaftsaufnahmen, besonders gern auf der Insel La Gomera, Tiere, Blüten und überhaupt alles, was  irgendwie ‘besonders’ ist und in meinen Blickwinkel gerät.

 

An einem Bild sind immer zwei Leute beteiligt:
der Fotograf und der Betrachter.
Ein Foto wird meistens nur angeschaut
– selten schaut man in es hinein.
Zwölf gute Fotos in einem Jahr sind
eine gute Ausbeute.

Ansel Adams

“Mich interessieren Fotos,
die einen Dialog auslösen
und nicht perfekte Bilder,
die keine Deutung mehr erlauben.”

Paolo Pellegrin, italienischer Fotograf