Am Fuhrenkamp 2

Der ultimative Swiss FX Erfahrungsbericht 2020

Ich fand SWISS FX Cannabidiol interessant. Warum? Weil die Marke SWISS FX höchste Qualität versprach – was ich heraus gefunden habe, lesen sie in meinem Swiss FX Erfahrungsbericht.

Swiss FX – Ein neuer Artikel mit Cannabiol

Die Produktauswahl der Marke Swiss FX ist recht klein, aber das Onlineshop hat die Trusted Shops Zertifizierung erhalten, was vertrauenserweckend ist. Höchstmögliche Qualität ist den Herstellern der Produkte wichtig. Die Gründer des Unternehmen haben zahlreiche Erfahrungen mit den Produkten mit Cannabidiol gemacht und waren bislang nicht überzeugt bereits am Markt befindlichen Optionen. Geschmack, Qualität und Authentizität der Produkte von Swiss FX stimmen.
CBD Öl von Swiss FX hat einen sehr milden Geschmack aufgrund des darin enthaltenen Trägeröls, dem Sonnenblumenöl stellt es auch empfindliche Gaumen zufrieden.

Was bietet Ihnen das Produktsortiment Swiss FX?

Zugegeben ist die Produktauswahl der Marke Swiss FX ist eher überschaubar. Im Online-Shop dieser Marke gibt es nur CBD Öle, in 3 verschiedenen Stärken. CBD Kapseln oder Liquids und Sprays sucht man vergeblich. Die Qualität der 3 CBD Vollspektrum Öle ist ausgezeichnet!

Das Swiss FX-CBD Öl 

1.) SWISS FX Öl – 5% CBD

Das Vollspektrum Öl enthält 2 mg Cannabidiol in jedem Tropfen. Es setzt sich allein aus Hanfextrakt Sonnenblumenöl zusammen. Die Zutaten sind beide ais biologischem, Schweizer Anbau. Die Hersteller verzichten auf Zusatzstoffe, Pestizide und Herbizide, was für die hohe Qualität der Produkte spricht. Der Hersteller nennt keine geschmacklichen Merkmale, legt jedoch großen Wert auf das angenehme Aroma. Eine milde Hanfnuance können Sie erwarten. Auf jeden Fall sind die Öle vegan und glutenfrei. 

2.) SWISS FX Öl – 10% CBD

Dieses CBD Öl ist auch ein Vollspektrum Hanfextrakt und hat den Entourage-Effekt für die effektivere Wirkung als das vorhin dargestellte Produkt. Cannabinoide, Terpene und Flavonoide befinden sich auch in diesem Öl sowie auch THC. Das synergetisch wirkt. THC ist jedoch mit unter 0,01% darin, in sehr geringerem Maße vorhanden, weniger als offiziell zulässig. Es ist also ein sicheres Öl. Mit den 4 mg CBD in jedem Tropfen kann man das Öl vielseitig dosieren und es zudem bei intensiveren Beschwerden einsetzen.

3.) SWISS FX Öl – 15% CBD

Für besonders starke Leiden, wie es mein Rheuma ist, hält Swiss FX das 15% CBD Öl bereit. Es hat je 6 mg CBD in jedem Tropfen des Öls. Aufgrund seines Entourage-Effekts reichen weniger Tropfen aus, um effizient zu wirken, sodass sich dieses Produkt besonders lange einsetzen lässt. Es ist kaltgepresstes CBD Öl, das die hohen Erwartungen problemlos erfüllen konnte.

Fazit: 

SWISS FX überzeugte mich trotz seiner überschaubaren Auswahl. Der Hersteller bemüht sich um bestmögliche Qualität und biologische Zutaten. Wer also hochwertige und insbesondere nach Vollspektrum CBD Öl sucht, wird mit diesen Ölen zufrieden gestellt – und kann von den drei CBD-Stärken profitieren, sowie dem erstklassigen Service. Ich kann Swiss FX in diesem Erfahrungsbericht wärmstens weiterempfehlen.