Am Fuhrenkamp 2

Die beste Kamera für Kreative im Jahr 2019

Die Auswahl einer der besten Kameras der Welt ist eine fantastische Entscheidung für alle Kreativen. Egal, ob Sie ein Grafikdesigner sind, der in der Lage sein möchte, Druckarbeiten zu erfassen, um sich in Ihrem Portfolio zu präsentieren, ein Webdesigner, der einer Website Bilder hinzufügen möchte, oder ein Freiberufler, der seine Social-Media-Präsenz mit qualitativ hochwertigen Bildern verbessern möchte. Eine gute Kamera kann sehr nützlich sein.

Dies wirkt sich sowohl auf Ihr professionelles Portfolio als auch auf Ihren persönlichen Genuss aus, da das Fotografieren ehrlich gesagt eine Menge Spaß macht – insbesondere, wenn Sie von Natur aus kreativ sind. 

Wenn Sie sich eine spezielle Kamera zulegen, können Sie mit Tiefenschärfe, Teleaufnahmen, Arbeiten bei schlechten Lichtverhältnissen, schnellen Aktionen und vielem mehr experimentieren. Während die besten Fotohandys heutzutage gute Arbeit leisten, sind sie immer noch nicht mit den besten Kameras auf dem Markt zu vergleichen. 

Dann stellt sich die Frage: Was ist die beste Kamera zum Kaufen? Es gibt jede Menge Kameras von vielen großen Herstellern, und jedes Modell richtet sich an leicht unterschiedliche Benutzer. Auflösung, Burst-Geschwindigkeit, Größe, Gewicht, Preis – all dies und mehr sind Faktoren, die Sie berücksichtigen müssen, wenn Sie die beste Kamera für Sie auswählen.

Also sind wir hier um zu helfen. Wir haben eine Zusammenfassung der besten Kameras zusammengestellt, die Kreative derzeit kaufen können. Egal, wie hoch Ihr Budget oder Ihr Vertrauen in eine Kamera ist, hier ist eine für Sie (vergessen Sie nicht, auch eine der besten Speicherkarten mitzunehmen ). Unser spezielles Tool überprüft automatisch die Preise aller seriösen Einzelhändler, sodass Sie sicher sein können, dass Sie das beste Angebot erhalten.

Wenn Sie nach einer schnellen Antwort suchen, denken wir, dass im Moment die beste Kamera für Kreative die ist Fujifilm X-T30. Es ist eine Kamera für jedermann mit einer fantastischen Bildqualität, erstklassigem 4K-Video und Zugriff auf die unglaubliche Auswahl an X-Mount-Objektiven. In puncto Leistung, Qualität und Handhabung gibt es bei diesem Preis nichts, was man ändern könnte. Scrollen Sie nach unten zu Nummer 1 in der Liste, um mehr zu erfahren. 

Wenn Video Ihr Ding ist, ist unsere beste 4K-Kamera die Panasonic Lumix GH5, mit seiner beeindruckenden Bandbreite an Filmen. 

Natürlich hängt die beste Kamera für Sie davon ab, wofür Sie sie benötigen. Was auch immer Ihre kreative Leistung sein mag, wir haben die richtige Option in unserem Handbuch: Sie finden die beste DSLR und unsere bevorzugte billige DSLR ganz oben auf dieser Liste mit hervorragenden spiegellosen und kompakten Optionen weiter unten. Wir haben auch die besten Actionkameras sowie die beste Reisekamera für Ihren Urlaub vorgestellt – und sogar eine Kameraoption für jene Zeiten, in denen Sie keine volle Kamera mit sich herumschleppen möchten.

Hier ist unsere Auswahl der besten Kameras da draußen. Wenn Sie auch die Fotobearbeitung auffrischen möchten, lesen Sie unsere Beiträge zu den besten Fotobearbeitungs-Apps und den besten Laptops für die Fotobearbeitung .

01. Fujifilm X-T30

Eine triumphale Leistung von Fujifilm, dem X-T30ist eine spiegellose Kamera, die unglaublich viel Technologie in ein kleines Kameragehäuse packt. Es ist das kleinere Geschwister des Flaggschiffs X-T3 mit einem niedrigeren Preis, und diese gewinnbringende Kombination aus Leistung und Preis macht die X-T30 in unseren Augen zur derzeit besten Kamera für Kreative. Es ist mit dem neuesten APS-C-Sensor X-Trans CMOS 4 mit 26,1 MP und X Processor Pro 4 ausgestattet. Wo jedoch wirklich Fortschritte erzielt wurden, ist das hochentwickelte Autofokussystem mit 2,16 Millionen Pixeln zur Phasenerkennung, die 100 Prozent der Pixel abdecken Der Rahmen kann auch bei extremen Lichtverhältnissen eingesetzt werden.

Die X-T30 verwendet einen elektronischen Verschluss, mit dem der Benutzer Serienbilder mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde ohne Verdunkelung des Suchers aufnehmen und 4K-UHD-Videos mit einer maximalen Bildrate von 30p aufnehmen kann. Die Kamera zeichnet sich durch erstklassige Ergonomie aus und nutzt die von Fujifilm entwickelten Zifferblatt-LED-Bedienelemente für ein taktiles Handling. Es ist für jeden Standard eine überragende Kamera, und die Tatsache, dass sie zu einem Preis von unter 1000 GBP erhältlich ist, macht das alles umso süßer. Wenn Sie sich etwas roter fühlen, schauen Sie sich den Fujifilm X-T3 an, den stärkeren großen Bruder dieser Kamera.

Die beste Kamera für die Kundenarbeit: Nikon D850Diese Kamera ist der perfekte Allrounder für Ihr Designstudio. Sie verfügt über eine ausreichende Auflösung, um die detailliertesten Arbeiten zu erfassen, eine ausreichende Geschwindigkeit, um mit den anstehenden Aktionen Schritt zu halten, und eine hervorragende Videoqualität. Es ist sicher nicht billig, aber das Datenblatt ist zukunftssicher genug, um zu gewährleisten, dass es viele Jahre lang funktioniert.

Die beste Kamera und das beste Zubehör für die Aufnahme Ihres Portfolios: Panasonic G85 / G80und 12-60-mm-Objektiv
Die G85 / G80 verfügt über ein ergonomisch geformtes Gehäuse im DSLR-Stil und ein schnell wachsendes Linsensystem. Ohne Anti-Aliasing-Filter sind die Bilder detailgetreu, während der großzügige Zoombereich des 12-60-mm-Objektivs (24-120 mm bei 35 mm) sowohl für Weitwinkelaufnahmen als auch für strengere Kompositionen geeignet ist. 

02. Nikon D850

Das Nikon D850ist immer noch die Nummer 1 in der DSLR-Welt und von Canon unangefochten, wenn man bedenkt, wie viele Dinge stimmen. Normalerweise sollen solche Kameras in einem Bereich wie Geschwindigkeit oder Auflösung herausragend sein, aber die D850 liefert in allen Bereichen. Der 45,7-Megapixel-Sensor liefert detailreiche Bilder, zumal es keinen Anti-Aliasing-Filter gibt. Bei Serienaufnahmen mit 7 Bildern pro Sekunde kann er mit einem optionalen Griff und Akku auf 9 Bilder pro Sekunde angehoben werden. Das 153-Punkt-AF-System ist nach wie vor Nikons umfassendste Iteration. Natürlich ist auch 4K-Video an Bord.

Dank des soliden Kerns ist die Kamera für unbegrenzte Kreativität gerüstet. Zeitrafferaufnahmen, Zeitlupen-Videoausgabe in Full HD, In-Camera-Raw-Verarbeitung und eine Reihe weiterer Anpassungen nach der Aufnahme stehen zur Verfügung. Nachts fotografieren? Viele Steuerelemente der Kamera leuchten auf, und der ISO-Bereich reicht bis zu einer Einstellung von 102.400 – eine Seltenheit bei einer Kamera mit einem solchen Sensor. Müssen Sie leise schießen? Dies ist bei vielen anderen DSLRs nicht möglich, aber hier können Sie 30-fps-Bursts in völliger Stille abfeuern.

Der Nikon D850 richtet sich an Profis – und ist sowohl im Studio als auch auf dem Feld zu Hause – und wird normalerweise von alleine geliefert. Wenn Sie jedoch noch kein Objektiv besitzen, können Sie es mit dem hervorragenden AF-S Nikkor 24-70 mm 1: 2,8E ED VR für den allgemeinen Gebrauch kombinieren . Kann nicht ganz auf die Preisvorstellung des D850 ausdehnen? Gute Beispiele für die ältere Nikon D810 finden Sie immer noch online.

03. Canon EOS 250D / Rebel SL3

Canon hat mit seiner EOS 200D-Kamera (in den USA Rebel SL2 genannt) einen echten Sprung in die DSLR-Einsteigerwelt gewagt , und die aktualisierte Canon EOS 250D (oder Rebel SL3) ist glücklicherweise weit mehr als eine kosmetische Auffrischung. Es unterstreicht den Status dieser Serie als beste DSLR-Einstiegsklasse. Das Design ist raffiniert und gleichzeitig für Anfänger geeignet. Der geführte Kreativ-Assistent-Modus unterstützt Sie dabei, die Funktionen der Kamera zu erfassen. Es ist vollständig verbunden, mit Bluetooth und Wi-Fi für superschnelle Bildübertragung und Fernbedienung. Außerdem kann es jetzt 4K-UHD-Videos mit 25p aufnehmen und so Ihre kreativen Möglichkeiten erweitern.

Ein weiteres großes Update ist die Live View-Funktion, bei der das Komponieren und Fokussieren über die Heckscheibe und nicht über den Sucher erfolgt. Sie wurde gegenüber dem Vorgängermodell grundlegend überarbeitet und jetzt erheblich verbessert 9-Punkt-System im Sucher angeboten. Das Komponieren mit Live View kann in allen möglichen kreativen Situationen nützlich sein. Wenn Sie beispielsweise menschliche Motive fotografieren, ist es viel einfacher, Anweisungen zu geben, ohne dass eine Kamera in Ihr Gesicht gedrückt wird. Die 250D ist auch extrem klein und leicht für eine DSLR, wiegt nur 451 g und nimmt nicht zu viel Platz in Ihrer Tasche ein. 

Die EOS 250D vereint viele der Vorteile von DSLR-Kameras mit denen von spiegellosen Modellen. So entsteht eine fantastische DSLR, die für alle, vom Einsteiger bis zum fortgeschrittenen Schützen, geeignet ist – und das zu einem hervorragenden Preis. 

Sie können es als Option für den Nur-Körper-Gebrauch erwerben , obwohl die meisten Anfänger zweifellos mehr Geld für die Paarung mit dem EF-S 18-55 mm 1: 4-5,6 IS STM-Objektiv ausgeben möchten . Wenn Sie sich abenteuerlustig fühlen, können Sie sich auch für ein Kit mit dem allumfassenden EF-S 18-135 mm 1: 3,5-5,6 IS STM entscheiden. Wenn Sie sich für etwas Ähnliches, aber etwas Leistungsstärkeres interessieren , schauen Sie sich das an Bei derCanon EOS 800D. Dies ist eine großartige Option für den Anfänger, besonders wenn Live-View oder Video Ihr Ding sind.Bild 1 von 4

04. Panasonic Lumix GH5

Es ist schwierig zu wissen, wo ich anfangen soll Panasonic GH5; Es gibt einfach so viel, was das Interesse des Videofilmers weckt. 4K-Filmmaterial kann sowohl in DCI 4K- als auch in UHD 4K-Versionen aufgenommen werden, ohne dass andere 4K-Modelle von starken Zuschneidefaktoren betroffen sind. Dies wird in 10-Bit 4: 2: 2 (intern) in hoher Qualität aufgenommen. Sie können auch die Fokus-Peaking-Funktion verwenden, um den Fokus beißend scharf zu stellen, eine anamorphotische Aufnahmeoption aufzurufen, mit hoher Geschwindigkeit für die Zeitlupenausgabe zu erfassen und eine (kostenpflichtige) Protokolloption zu wählen. Abgesehen von Videos gibt es noch viel mehr zu lieben, vom hervorragenden 3,6-Millionen-Punkt-Sucher und dem beweglichen LCD bis hin zu 9-fps-Aufnahmen und 225 AF-Messfeldern, alles in einem robusten, wetterfesten Gehäuse. 

Nicht ganz das, was Sie brauchen? Je neuer Panasonic GH5SVariante entscheidet sich für einen 10,2-Megapixel-Sensor für einen besseren Dynamikumfang und eine geringere Lichtleistung, verzichtet jedoch auf eine sensorgestützte Bildstabilisierung. Alternativ ist die älterePanasonic GH4 Bietet auch 4K-Aufnahmen und ist eine gute Alternative, wenn Ihr Budget die hier gestellten Fragen nicht ganz erfüllt. 

05. Nikon Z6

Nummer 5 in unserer Liste ist die Nikon Z6. 2018 erlebten wir eine Explosion von spiegellosen Vollbildkameras, als Canon, Nikon und Panasonic auf diesem Gebiet Muskeln aufbauten. Für unser Geld ist dies die beste Wahl für Kreative in dieser Abteilung – es vereint umfassende Funktionalität und erstklassige Bildqualität mit schnellem Autofokus und fantastischer Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen, alles in einem Körper, der die Erde nicht kostet. Die größere, raffiniertere Z7 richtet sich an professionelle Fotografen, und wir sind der Meinung, dass dieses abgespeckte Modell die bessere Wahl für Kreative ist. Sie haben weiterhin Zugriff auf die aufregenden neuen Z-Mount-Objektive, und die Auflösung von 24,5 MP wird für die meisten Zwecke mehr als ausreichen.

Der breite ISO-Bereich (erweiterbar auf 204.800) macht die Z6 zu einer äußerst geeigneten Wahl für Arbeiten bei schlechten Lichtverhältnissen. Die Bildstabilisierung im Körper und 4K-Video über die gesamte Breite des Sensors tragen zu diesem enormen Paket bei. Wenn Sie sich besonders bündig fühlen, sollten Sie das NIkon Z7 in Betracht ziehen, das eine beachtliche Auflösung von 45 MP bietet. Wir sind jedoch der Meinung, dass das Gleichgewicht, das das Z6 zwischen Preis und Leistung bietet, bei allen Kreativen ein Gewinn sein wird.

06. Sony Alpha A7 III

So wie Nikons D850 schnell zur DSLR wurde, zu der jeder wechseln wollte, Sony A7 IIIhat spiegellose Benutzer, die ihren Cent sparen. Während viele Modelle ihren spezifischen Fokus und ihre Zielgruppe haben, ist die A7 III wirklich eine Kamera für alle. Ein 24-Megapixel-Vollbildsensor, ein Hybrid-AF-System, das beeindruckende 93 Prozent des Bilds abdeckt, und 4K-Videos aus überabgetastetem Filmmaterial sind nur einige der Highlights. Sony hat sich auch auf die Details konzentriert, den nützlichen AF-Joystick installiert, der die Fans früherer Modelle gefunden hat, und die Akkulaufzeit auf (für spiegellose Verhältnisse) beachtliche 710 Bilder erhöht. 

Der A7 III ist ein großartiger Allrounder mit einem vielseitigen Funktionsumfang, der sich hervorragend für eine Reihe von Anwendungen eignet, aber für ältere Sony A7 IIist immer noch sehr gut im Verkauf und es lohnt sich zu überlegen, ob Sie etwas zu einem günstigeren Preis kaufen möchten. In beiden Fällen können Sie es mit dem FE 28-70mm F3.5-5.6 OSS aufnehmen, wenn Sie gerade erst anfangen, es sei denn, Sie besitzen bereits ein oder zwei Objektive.

07. Sony Cyber-shot RX100 Mark IV

Die heutigen Kompaktkameras sind unglaublich fortschrittlich, und obwohl die  RX100 Mark IV jetzt ein paar Jahre alt ist, fällt es schwer, sich eine Kamera vorzustellen , die das gleiche Gleichgewicht zwischen Preis, technischen Daten und Portabilität bietet. Trotz der leistungsstarken Partnerschaft aus einem großen 1-Zoll-Sensor und einer 1: 1,8-2,8-Optik von 24-70 mm und einem hochwertigen elektronischen Sucher, der bei Bedarf eingeblendet wird, ist er kleiner und leichter als die meisten anderen Kompaktgeräte. 

Und für alle, die leicht reisen möchten, bietet es eine Menge. Der hintere LCD-Bildschirm dreht sich nach oben und nach vorne, während eine maximale Verschlusszeit von 1 / 32.000s (mit dem elektronischen Verschluss) die Erfassung von Bewegungen mit sehr hoher Geschwindigkeit mit Klarheit ermöglicht. Am anderen Ende der Verschlusszeitskala ermöglicht ein eingebauter ND-Filter eine längere Belichtung als sonst möglich sowie Videoaufnahmen bei hellem Licht. Und das alles, bevor wir zu 4K-Video kommen, mit Zeitlupenaufnahmen mit bis zu 1000 Bildern pro Sekunde. Es ist auch drahtlos verbunden und wird über den USB-Anschluss aufgeladen. Wirklich, es gibt wenig, was es nicht kann oder nicht kann.

Die Kamera wurde sowohl mit der RX100 Mark V als auch mit dem kürzlich angekündigten Mark VI-Modell aktualisiert , und diese sind eine Überlegung wert, wenn Action- oder Reisefotografie Ihr Ding sind. Für alle anderen, die eine alltäglichere Kamera für die Fotografie bevorzugen, ist die Mark IV mit ihren bescheidenen Funktionen und dem günstigeren Preis zweifellos besser geeignet.

08. Sony Cyber-shot RX10 III

Die Sony RX10 III ist eine weitere Kamera, die seit ihrer Markteinführung aktualisiert wurde. Sie wird jedoch weiterhin für die Preis-Leistungs- Relation empfohlen, zumal sie oftmals mit einem ungeraden Cashback-Angebot verbunden ist. Warum ist es so verlockend für Reisefotografie? Die Kernkombination aus einem gestapelten 1-Zoll-Sensor und einem beeindruckend hellen 24-600 mm (äquiv.) 1: 2,8-4-Objektiv ist vor allem deshalb so besonders, weil man bei solchen Sensoren einfach nicht das richtige Verhältnis zwischen Sensorgröße, Brennweite und Helligkeit findet ein kompaktes Paket woanders. Aber es ist die Tatsache, dass diese Funktionen nicht nur Marketing-Highlights sind, sondern auch hervorragende Leistungen erbringen, was die Verwendung der Kamera so angenehm macht.

Zum Glück ist das Objektiv mit einem sehr effektiven Bildstabilisierungssystem ausgestattet, um alles scharf zu halten. In der Zwischenzeit wird die 4K-Videoaufnahme durch eine Reihe unterstützender Technologien und Aufnahmeoptionen ergänzt, darunter Kopfhörer- und Mikrofonanschlüsse sowie eine Reihe von Optionen für Zeitlupenaufnahmen. Der wetterfeste Körper ist auch ein enormer Bonus für diejenigen, die durch die unregelmäßige Witterung reisen, während die Ergonomie es Ihnen ermöglicht, die Art von Kauf zu tätigen, für die Sie normalerweise eine DSLR kaufen müssten.  

Benötigen Sie keine so gewaltige Optik? Die ältere Sony RX10 Mark II bietet fast dasselbe, jedoch mit einem 24-200 mm (Äquiv.) Objektiv. Lust auf etwas Stärkeres? Je neuerRX10 Mark IV Es verfügt über ein überlegenes AF-System mit 315-Punkt-Phasenerkennung und einen Touchscreen sowie eine schnellere Burst-Rate von 24 Bildern pro Sekunde, zusätzlich zu diversen Änderungen.

09. DJI Osmo Action

Während GoPro HERO-Konkurrenten fast so lange existieren wie GoPro selbst, sind viele von ihnen entweder sehr billige Nachahmer, die nicht die gleiche Zuverlässigkeit, Qualität und Unterstützung bieten, oder hyper-teure Nachahmer wie das RX0 von Sony, die darauf abzielen mehr in der professionellen Videobranche. Nicht mehr, nicht länger. DasDJI Osmo Action ist eine GoPro-artige Actionkamera, die eindeutig dafür entwickelt wurde, die Könige zu verärgern, ihren Konkurrenten im Preis zu unterbieten und viele Funktionen bietet, die der Kamera fehlen, wie z von 1 / 8000sec für die Erfassung dieser superschnellen Momente.

In Bezug auf die robusten Funktionen ist das Osmo Action bis zu 11 m wasserdicht, ohne dass ein Gehäuse erforderlich ist. Es übertrifft die GoPro um 1 m auf eine Art und Weise, die sich anfühlt… etwas absichtlich. Es kann Stürze von bis zu 1 m aushalten, und wenn Sie vorhaben, in den Schnee zu stürzen, hält es Temperaturen von bis zu -10 ° C stand.

In Bezug auf Videoqualität und -stabilisierung ist es dem HERO7 Black in etwa ebenbürtig – das heißt, es ist sehr, sehr gut. Das Videomaterial sieht auch unter schwierigen Bedingungen super flüssig aus, und die Osmo Action kann 4K mit 60p aufzeichnen. So sehen Ihre Videos mit gestochen scharfen Details und satten Farben absolut fantastisch aus. Es ist auch eine der benutzerfreundlicheren Action-Kameras, mit denen man sich wahrscheinlich besser auseinandersetzen kann als mit einer GoPro, und es verfügt über einige nützliche Funktionen wie zum Beispiel aufschraubbare Linsen (praktisch, wenn eine kaputt geht) und eine Quick-Set-Taste Oben können Sie ganz einfach zwischen den Einstellungen wechseln, ohne den Touchscreen zu verwenden. Der Wert, den Sie hier für den GoPro-Preis bekommen, bedeutet, dass die Osmo Action unsere Wahl für die beste Action-Kamera ist, die es derzeit gibt. 

10. Canon PowerShot SX620 HS

Smartphones haben den Markt für Kompaktkameras zwar auf einen Bruchteil seiner früheren Größe geschrumpft, doch Kameras wie dasPowerShot SX620 HSbeweisen, dass es immer noch gute Gründe für das Nebeneinander der beiden Formate gibt. Denn welches Smartphone bietet einen stabilisierten optischen 25-fach-Zoombereich von 25 bis 625 mm (in 35-mm-Schritten) zusammen mit der physischen Kontrolle des SX620 HS? 

Trotz seines starken Fokusbereichs hat Canon die Kamera mit einem schlanken Gehäuse ausgestattet, das auch ohne Probleme in Ihre Tasche passt. Dies macht es großartig für diejenigen, die eine einfache Reisekamera suchen, die sich ebenso gern mit fernen Details auseinandersetzt, wie mit der sie weitläufige Landschaften einfängt. Und mit Wi-Fi und NFC an Bord können Sie Ihre Kreationen mühelos in die weite Welt tragen.     

Wenn Sie nach etwas Ähnlichem suchen, aber diesen ungeheuren Zoom nicht wirklich brauchen, ist der wohl ansehnlicher IXUS 285 HS ist es wert, in die engere Auswahl aufgenommen zu werden.