Am Fuhrenkamp 2

Wie man Corned Beef Hash herstellt

Corned Beef ist vielleicht nicht das modischste aller Lebensmittel, aber egal, ob Sie es aus einer Metzgerei oder einem Supermarkt kaufen, es ist eine gute Sache, sich für die Regentage, die einen schnellen kulinarischen Komfort erfordern, aufzuhalten. Dieser knackige, kuschelige Hash – zinkig mit Senf und süß von den Erbsen – ist ein einfaches Vergnügen, aber wenn Sie ihn schon eine Weile nicht mehr gegessen haben, werden Sie vielleicht überrascht sein, wie gut er ist.

Vorbereitung 10 min
Kochen 30 min
Für 4 Personen

2 große Zwiebeln
2 große mehlige Kartoffeln (je ca. 275-300g), wie z.B. Maris Piper.
700 ml Rinderbrühe
1 großzügige Knopfbutter oder ein Spritzer Öl
400g Corned Beef
200 g gefrorene oder konservierte Erbsen (optional)
2 Esslöffel Getreidesenf (oder nach Belieben)
2 Esslöffel Worcestershire-Sauce (oder nach Belieben)
Salz und schwarzer Pfeffer
4 Eier (optional)
400g Grünkohl, Kohl oder Frühlingsgrün (optional)
Gehackter Schnittlauch, zum Servieren (optional)

Entscheiden Sie sich für Ihre Aromen und bereiten Sie alles vor, bevor Sie mit dem Kochen beginnen: so einfach wie Hash, so einfach muss die Planung sein.
Facebook Twitter Interesse
Entscheiden Sie sich für Ihre Aromen und bereiten Sie alles vor, bevor Sie mit dem Kochen beginnen: so einfach wie Haschisch ist auch die Planung. Fotografien von Dan Matthews.
1 Bereiten Sie das Gemüse vor.

Die Zwiebeln schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Kartoffeln waschen, dann in grobe 1 cm dicke Würfel schneiden und die Schale darauf lassen. Die Rinderbrühe zu einem Siedepunkt erhitzen. In der Zwischenzeit die Butter in einer großen, feuerfesten Pfanne bei mittlerer bis niedriger Hitze schmelzen, dann die Zwiebel unter ständigem Rühren goldbraun braten.

2 Die Kartoffeln anbraten.
Die Kartoffeln etwas aufwärmen und unter Rühren in Würfel schneiden, um sie in die Butter zu legen. Einige Minuten lang anbraten, bis einige von ihnen zu bräunen beginnen, dabei darauf achten, dass die Zwiebeln in der Zwischenzeit nicht brennen, dann die heiße Brühe einfüllen und die Pfanne umrühren, um festsitzende Kartoffeln zu entfernen.

Die Zwiebeln goldbraun braten, dann die gewürfelten Kartoffeln unterrühren, dann die Brühe hinzufügen und zart kochen.

Die Zwiebeln goldbraun braten, dann die gewürfelten Kartoffeln unterrühren, dann die Brühe dazugeben und zubereiten.
3 Die Kartoffeln kochen
Die Brühe zum Kochen bringen, dann die Hitze herunterdrehen und ca. 15-20 Minuten blasen lassen, bis die Kartoffeln sehr zart sind. In der Zwischenzeit den Wasserkocher kochen; die Brühe sollte dabei auf eine dicke Sauce reduziert werden, aber wenn die Pfanne gegen Ende der Garzeit trocken aussieht, rühren Sie einen Spritzer heißes Wasser aus dem Wasserkocher ein.

4 Das Corned Beef hinzufügen

Das Grillgut auf mittleres Niveau erhitzen. Während es sich erwärmt, hacken Sie das Corned Beef in grobe 1cm Stücke, dann rühren Sie diese zusammen mit den Erbsen in die Pfanne, wenn Sie es verwenden; gefroren oder sogar in Dosen sind sie in Ordnung – sie werden in der Hitze der anderen Zutaten durchkochen, aber wenn Sie gefrorenes verwenden, spülen Sie sie aus, um zuerst jegliches Eis zu entfernen.

Fügen Sie das Corned Beef, Erbsen, Senf und alles andere, was Ihnen gefällt, hinzu, dann braun unter einem heißen Grill.

Fügen Sie das Corned Beef, Erbsen, Senf und alles andere, was Ihnen gefällt, hinzu, dann braun unter einem heißen Grill.
5 Erwärmen durch
Senf und Worcestershire-Sauce dazugeben, dann die Hitze aufdrehen und unter gelegentlichem Rühren fünf Minuten lang garen, bis sich der Haschisch durchgebrannt hat. Schmecken und passen Sie die Gewürze an, indem Sie Salz und Pfeffer sowie je nach Bedarf mehr Senf oder Worcestershire-Sauce hinzufügen.

6 Knusprig an der Oberseite
Die Pfanne ca. fünf Minuten unter den heißen Grill stellen, bis die Oberseite knusprig und golden ist. Wenn Sie vorhaben, Eier neben dem Haschisch zu servieren, geben Sie einen Spritzer Öl oder etwas Butter in eine frische Pfanne und legen Sie sie bei mittlerer bis hoher Hitze. Die Eier in die Pfanne geben und nach Belieben braten, gegen Ende der Garzeit würzen.

7 Mit einem Spiegelei servieren…..

Den Hash auf die erwärmten Teller verteilen und jede Portion mit einem Spiegelei belegen. Sie können es auch mit einem Streusel fein gehacktem Schnittlauch oder Petersilie, einem Streusel von Chiliflocken oder einem Schuss scharfer Sauce verfeinern, wenn Ihnen die Idee gefällt: Corned Beef Hash ist ein sehr gutmütiges Gericht, das alle Arten von Basteln aufnehmen kann.

Den Haschisch mit einem Spiegelei servieren und über gehackte Kräuter oder Chili oder scharfe Sauce streuen.
Den Haschisch mit einem Spiegelei servieren und über gehackte Kräuter oder Chili oder scharfe Sauce streuen.
8 …. oder, für eine grünere Version.
Wenn Sie einige Grüns in den Hash sowie Erbsen einarbeiten möchten, waschen und fein zerkleinern Sie etwa 400 g Grünkohl, Kohl oder Frühlingsgrün und rühren Sie sie zusammen mit dem Corned Beef in die Pfanne, indem Sie gleichzeitig einen Spritzer mehr Wasser hinzufügen, damit sie verwelken und kochen können.

9 …. oder die Dinge etwas aufpeppen.
Für einen würzigen Genuss des Haschischs eine entkernte und geschnittene rote Chilischote mit der Zwiebel und einem gewürfelten grünen Pfeffer, wenn Sie möchten, anbraten und 100 g des Corned Beefs durch 100 g gewürfelten Chorizo ersetzen. Mit Salz und geräuchertem Paprika anstelle von schwarzem Pfeffer würzen und mit einer Portion Sauerrahm servieren.