Am Fuhrenkamp 2

Wie man Geld für ein Auslandsstudium spart, damit Sie das Abenteuer eines Lebens erleben können.

Ein Auslandsstudium ist das Abenteuer des Lebens. Du lebst für ein paar Monate in einem anderen Land und reist jedes Wochenende. Sie werden frische Nudeln essen, Museen erkunden und Ausflüge mit neuen Freunden im Unterricht unternehmen. Aber bevor Sie über den Teich gehen, gibt es noch eine Menge Vorbereitungsarbeit zu erledigen. Sie müssen Ihr Visum genehmigen lassen, wichtige Unterlagen mit Ihrer Universität ausfüllen und sicherstellen, dass Sie alle wichtigen Dinge einpacken. Bitte vergiss nicht, auch dein Geld zu berücksichtigen. Du musst wissen, wie du Geld für ein Auslandsstudium sparen kannst, denn das Folgen deines Fernweh wird nicht billig sein. Es gibt ein paar Dinge, die du jetzt tun kannst, um dein Bankkonto auf das bisher erstaunlichste Semester vorzubereiten.

Lass mich dir sagen: Ein Auslandsstudium ist die beste Entscheidung, die ich je getroffen habe. Vier Monate in Florenz, Italien, zu leben, hat mir viel über mich und die Welt gelehrt, und ich werde diese Stadt immer als meine zweite Heimat betrachten. Meine Freunde und ich hatten die Gelegenheit, so viele Orte in ganz Europa zu besuchen. Wir packten unsere Koffer und setzten uns stundenlang in Busse, bevor wir verträumte Ziele wie Kroatien, die Küste Frankreichs und Barcelona erreichten. Jeder Ausflug war die Pennys wert, die wir ausgegeben haben.

Du denkst vielleicht, dass das kitschig klingt, aber ich bin so viel erlebnisreicher nach Hause zurückgekehrt. Es war ein unvergessliches Erlebnis und es lohnt sich, den Sommer zu verbringen, bevor ich den Preis im Auge behalte. Ich habe wenig Möglichkeiten gefunden, in nur wenigen Monaten Geld zu sparen (und zu verdienen) – und das kannst du auch.

Im Sommer vor meinem Auslandssemester habe ich so viel wie möglich gearbeitet. Tagsüber war ich Lagerberaterin, und nachts arbeitete ich in der Schlussschicht in einem Einzelhandelsgeschäft für etwas mehr Geld. Jedes Hemd, das ich gefaltet habe, fühlte sich einen Schritt näher an den Genuss eines Panini oder Kegels Eis in Italien heran. (Das ist eine gute Art, darüber nachzudenken, oder?)

Bevor Sie im Ausland studieren, versuchen Sie, mindestens einen Job zu finden. Der beste Weg, um Geld zu sparen, ist eine zuverlässige Einnahmequelle. Ganz zu schweigen davon, dass Sie nach einem langen Arbeitstag vier Monate in Europa haben, auf die Sie sich als Motivation freuen können.

Eine der besten Möglichkeiten, Geld für ein Auslandsstudium zu sparen, ist die Teilnahme an Belohnungsprogrammen. Sie können eine Kreditkarte wie die Bank of America’s Travel Rewards Karte erhalten, die Punkte für jeden Kauf sammelt, mit dem Sie Hotels, Flüge und Urlaubspakete bezahlen können. Sie könnten sogar etwas Geld sparen, wenn Sie einkaufen gehen. So wendet beispielsweise das Belohnungsprogramm von Stop & Shop automatisch Gutscheine auf Ihre Artikel an und sammelt Punkte, die für Gas verwendet werden können. Zuerst mag es nur wie ein paar Dollar hier und da aussehen – aber nach ein paar Monaten wird es wirklich anfangen, etwas zu bewirken.

Auf dem College zu sein bedeutet, dass du wahrscheinlich jeden Samstagabend etwas Spaß mit deiner Crew geplant hast. Du gibst tonnenweise Geld für Takeout, Tickets für Sportveranstaltungen und Einkaufstouren aus. Was wäre, wenn du ein paar dieser Ausflüge übersprungen und das Geld für ein Auslandsstudium gespart hättest?

Wenn Sie Europa mit Freunden erkunden, wird es Ihnen egal sein, dass Sie es verpasst haben, ein paar Erinnerungen an einem Ort zu machen, an dem Sie schon eine Million Mal waren. Schließlich ist es eine einmalige Erfahrung, ein Semester in einem anderen Land zu verbringen. Lassen Sie Ihre Prioritäten Ihnen helfen, etwas Geld auf Ihr Sparkonto zu überweisen.

Es gibt etwas zu sagen, um deine Pennys zu sparen. Es kann sich ein wenig altmodisch anfühlen, ein Wechselglas zu behalten und später Ihre Münzen zur Bank zu bringen. Aber, wie Punkte auf einer Kreditkarte, kann sich dieses Geld summieren und einen großen Unterschied in Ihrem Geld machen, wenn es um ein Auslandsstudium geht.

Ein Trick ist, ein Glas zu benutzen, das nicht durchsichtig ist. Manchmal, wenn Sie sehen können, wie viel Geld Sie im Laufe der Zeit sammeln, ist es verlockend, in Ihre Ersparnisse für nur einen Dollar oder zwei Dollar für Ihre Morgen-Tasse Kaffee einzutauchen. Halten Sie das Glas während des ganzen Semesters am Laufen und versuchen Sie Ihr Bestes, es nicht zu leeren, bis es Zeit ist, in das Flugzeug zu steigen. Sie werden überrascht sein, wie viel Sie für Ihre zukünftigen Abenteuer sparen.

Ab und zu ist es in Ordnung, sich selbst zu verwöhnen. Selbst wenn Sie Geld sparen oder zum ersten Mal versuchen, sich an ein Budget zu halten, ist es wichtig, dass Sie sich hier und da ein wenig Zeit für einen Anreiz nehmen. Vielleicht hast du im Einkaufszentrum ein Paar vergünstigte Schuhe angeschaut oder wolltest eine Acai-Schüssel aus diesem neuen Café die Straße hinunter probieren. Lassen Sie sich ein wenig protzen und kehren Sie dann zu Ihren Sparzielen zurück.

Eine gute Möglichkeit, dies zu bewerkstelligen, ist, sich etwas Geld ausgeben zu lassen, wenn man bestimmte Meilensteine erreicht hat. Wenn Sie also $100 sparen, investieren Sie vielleicht $10 in Ihren Cashflow. Es geht um das Gleichgewicht.

Ob Sie es glauben oder nicht, das Geld, das Sie auf Ihrem Venmo-Konto haben, kann Ihnen nicht helfen, Geld zu sparen. Du vergisst wahrscheinlich diese Dimes und Dollar und lässt sie monatelang dort sitzen. An dem einen oder anderen Punkt haben Sie dieses Geld ausgegeben oder verdient, und es liegt auch an Ihnen, es zu verwalten.