10 Gedanken zu „Freelensing Heide #1

  1. aNette

    Aber gerne doch, Kerstin 🙂 Ich finde das so cool. Diese feinen Pflanzen mit den zarten Farben eignen sich hervorragend für diese Art der Fotografie. Sieht toll aus. Euch ein schönes WE, lg aNette

    Antworten
  2. pETRA

    Hast Du Dich anstecken lassen? Ich muss das auch noch mal probieren, die sind ja richtig gut geworden. Die Bokehs sind schon immer irgendwie besonders. Ich schrecke noch vor der offenen Kamera zurück – ist mir irgendwie unheimlich 😉 Nachher krabbelt noch eine Ameise auf dem Sensor *lach*
    LG pETRA

    Antworten
  3. Luiza

    …die Aufnahmen sind sehr schön, wobei ich vom Freelensing nichts halte. Es macht die Kamera kaputt… Ich nehme lieber das Lensbaby:-)

    Antworten

Kommentar verfassen