15 Gedanken zu „Kirsten & Gerhard

  1. Georg

    Liebesschlösser, auch wenn sie teilweise umstritten sind, bieten doch immer wieder schöne Fotomotive. Schön wie Du dieses Schloss, das ein wenig aus der Reihe tanzt, hervorgehoben hast. Super gemacht!

    LG, Georg

    Antworten
    1. Kerstin Beitragsautor

      Danke Georg, als Fotomotiv gefällt es mir auch immer wieder – sonst bin ich da auch eher zwiespältig….

  2. lichtbildwerkerin

    So viel Hoffnung in einem Bild… Ich würde manchmal gern wissen, was aus den einzelnen Paaren geworden ist. Ist die Beziehung schon gescheitert, bis das Schloss den ersten Rost angesetzt hat oder ist es verrottet und das Paar feiert schon Goldene Hochzeit. Vielleicht sehen Kirsten und Gerhard diesen Post ja mal zufällig und erzählen was 🙂

    Antworten
    1. Kerstin Beitragsautor

      Bisher haben sie sich leider noch nicht gemeldet, aber auf die Geschichte hinter dem Schloss wäre ich auch gespannt 😉

  3. Rolf

    Kirsten & Gerhard. Dieses Schloss sieht ja nicht mehr ganz neuwertig aus, hoffentlich ist die Liebe noch so jung wie am ersten Tag 🙂
    Tschüssi
    Rolf

    Antworten
  4. Agnes

    Die Sache selber gefällt mir nicht so mit den Liebesschlössern, aber als Photomotive sind sie phantastisch.
    Ich photographiere sie überall wo ich sie sehe.
    Schönes Detailphoto, man sollte mal nachforschen, ob Kirsten und Gerhard immer noch glücklich sind 😉

    Antworten
    1. Kerstin Beitragsautor

      Stimmt, mir geht es auch so, begeistert bin ich davon nicht, aber als Fotomotiv klasse. Man fragt sich, was für Geschichten sich hinter den einzelnen Schlössern verbergen….

  5. Sylvia

    An der Deutzer Brücke in Köln habe ich das vor zwei Jahren zum ersten Mal gesehen. Da fand ich, es hat was. Zumal es den Zaun an der Brücke durchaus gepimpt hat. Mittlerweile hat das aber so überhand genommen, dass ich es schon fast wieder als Umweltverschmutzung empfinde.
    Für ein Fotomotiv eigenet sich das allerdings immer wieder!
    LG
    Sylvia

    Antworten
  6. aNette

    Dieser Herdentrieb, überall Schlösser aufzuhägen, nervt mich total. Seine Liebe kann man auch anders dokumentieren. Dennoch ein tolles Fotomotiv. Ich habe mich ja auch verleiten lassen 🙂 lg aNette

    Antworten
  7. knutselzwerg

    Schönes Bild, aber esaben sich wirklich komische Trends entwickelt, Strickfitti, Shoefitti und eben auch die Schlösser, die sich aber sicherlich am schwersten entfernen lassen 🙂
    Und ja! Das Miniaturwunderland ist echt eine Fahrt wert!
    Lg Knustelzwerg

    Antworten

Kommentar verfassen