22 Gedanken zu „Strandbesucher

  1. Georg

    Hallo Kerstin, diese beiden Bilder finde ich echt überraschend, denn Papageien sind mir auf Lanzarote bisher noch nicht auf freier Wildbahn begegnet. Wer weiß, vielleicht sind sie aus dem kleinen Zoo in Guinate ausgebüchst? 😉 Ich finde aber, sie passen gut dort hin, und Du hast sie ganz toll ‚eingefangen‘. Ist das Schiff im Hintergrund die Fähre nach Fuerteventura?
    Schönen Sonntag und LG,
    Georg

    Antworten
    1. Kerstin Beitragsautor

      Freut mich ja, dass ich dich noch überraschen konnte, mit einem Lanzarote Foto 😉 die beiden Papageien gehören zu einem Restaurant, jedenfalls haben sie sich dort immer ‚rumgetrieben‘ . Sie waren jedenfalls nicht hinter Gittern und bewegten sich dort frei.

  2. Luiza

    Kommen die aus dem Loro-Park? Weiss gar nicht, ob sie da frei oder unter Netzen gehalten werden.
    Hier in Kölle sind die Papageien aus dem Zoo immer unterwegs. Hin und wieder schreit es fürchterlich im Garten. Dann kommen sie in ganzen Scharen…

    Antworten
    1. Kerstin Beitragsautor

      Nee, die gehören zu einem Restaurant, leben aber ‚frei‘ dort. Lustig, mit den Papageien in Köln.

  3. MüllersSicht

    Putzig die beiden. Und wunderschön. Der grüne ha es natürlich etwas leichter, Obwohl ich auch den roten Farbskleks mag. Ich hatte bisher nur in Indien die Möglichkeit freifliegende Papageien zu sehen.
    LG Michel

    Antworten
    1. Kerstin Beitragsautor

      Stimmt, der grüne hatte es mit seinem Aussehen leichter – mir war der graue etwas sympathischer 🙂

  4. moni

    Liebe Kerstin,
    bei meinem nächsten Besuch auf Lanzarote werde ich mich extra dort auf die Lauer legen. Vielleicht gelingt mir ja auch ein so wunderbarer Schnappschuss.
    Bis jetzt habe ich die Vögel zwar manchmal gehört, aber noch nie gesehen. Bin allerdings auch eher nicht in Playa Blanca.
    Zwei ganz tolle Vogel-Portraits!
    Schönen Wochenstart
    ?lichst moni

    Antworten
    1. Kerstin Beitragsautor

      Danke, Moni 🙂 die beiden sind an der Strandpromenade von Playa Blanca zu finden und sitzen meistens auf dieser Mauer 🙂

  5. Agnes

    Der erste sieht ja süßt aus, total verstrubbelt macht er ein Nickerchen.
    Der scheint eine anstrengende Stunde hinter sich zu haben.
    Super Schnappschüsse liebe Kerstin.
    LG
    Agnes

    Antworten
    1. Kerstin Beitragsautor

      Danke 🙂 ich glaub‘ der Grüne war von den immer wieder auftauchenden Fotografen etwas gestresst – der graue war schon sehr viel cooler

  6. aNette

    Der zweite ist ein Graupapagei. Wir hatten auch mal einen. Sie können sogar sprechen. Wenn in einem Land diese Vögel frei herumfliegen, ist man garantiert im Urlaub. 🙂 Klasse Fotos. lg aNette

    Antworten

Kommentar verfassen