9 Gedanken zu „Week In Pics #5

  1. lichtbildwerkerin

    Ich wünschte, ich könnte jetzt auch so etwas fotografieren und ein laues Lüftchen würde meine von der Sonne erwärmte Haut kühlen. Mich kühlt gerade eine stotternde Heizung und auf dem Rohrweg zur Dusche ist eine Wasserleitung eingefroren. 🙁 Aktuell -10°C

    Einen schönen Urlaub noch!

    Antworten
  2. Agnes

    Dein Montagsbild, meine Montagsgeschichte:
    Du bist zu dem Café del Mar geflogen, hast einen Cappuccino getrunken.
    Danach bist Du zum Strand gegangen, und hast die Palmen im Sonnenschein photographiert.
    Im Anschluß daran hast den Möwen (sind das Möwen?) beim flirten zugesehen und wie ein Spanner photographiert *tztztz*, hast die Palme (nur eine) im Sonnenuntergang photographiert und ein Schiff herbei gewunken, das hat Dich mitgenommen.
    Auf dem Schiff gabs Fische (sind das Fische Mitte rechts?) und bist der untergehenden Sonne entgegen gefahren (oben rechts).
    Ich hoffe ich habe alles richtig erkannt. Es wäre nicht schlecht, wenn das Bild in der Vergrößerung etwas größer wäre ;-))
    Weiterhin eine gute Zeit
    Agnes

    Antworten
  3. moni

    Hallo Kerstin,
    das tut mir ja schon richtig ein wenig weh, wenn ich Deine wunderbaren Fotos von Lanzarote sehe. Ich wünschte wirklich, ich wäre jetzt auch dort!
    Habe noch eine gute Zeit und komm gesund und munter wieder zurück.
    Lieben Gruß
    moni

    Antworten
  4. P.Ther

    Hallo Kerstin,
    lass uns tauschen…ich den Kaffee und die Sonne und Du das Eis mit den kalten Füßen. 😀
    Neidvolle Grüße vom Rhein

    Antworten
  5. aNette

    Wow, es scheint dir gut zu gehen. Sonne, Palmen, Meer. Wer wird da nicht ein wenig neidisch. Füll den Tank auf und deine Chipkarte und bring uns viiieeel Sonne mit. 🙂 lg aNette

    Antworten

Kommentar verfassen