33 Gedanken zu „Noodles.

  1. Terragina

    Großartiger Colorkey-Effekt. Sind die Spaghetti wirklich abgestürzt oder hast Du die Packung für`s Foto so platziert? Gefällt mir prima!

    Viele Grüße und ein schönes Wochenende,
    Kerstin

    Antworten
  2. Frank F.

    Mal abgesehen vom Colorkey Effekt, mir fällt spontan etwas anderes zur Abbildung ein. Alltag, ich bin ein Mensch dem öfter mal etwas hin- und runterfällt. Die Darstellung ist für mich aber trotzdem sehr gelungen. Fotos mit solchen Bezügen, Aussagen und Effekt gibt es für mich zu wenige, meinen Dank!

    Gruß Frank

    Antworten
    1. Kerstin Beitragsautor

      Geht mir auch so Frank – ich werfe auch viel runter… Warum vor dem aufräumen nicht erstmal ein Foto machen 😉

  3. Rolf

    Hmmm Kerstin, muss ich mir Sorgen machen? 😉 Erst die Pillen am Boden, jetzt die Nudeln und Morgen…?
    Du musst das Cam underfoot nicht sooo wörtlich nehmen, deswegen musst Du nicht andauernd auf dem Fußboden leben *g*
    Liebe Grüße und habe einen schönen Sonntag,
    Rolf

    Antworten
  4. Georg

    Hallo Kerstin 🙂
    Du bist aber oft da unten unterwegs. Oder hast Du kürzlich mal einen superproduktiven Cam-Underfood-Tag eingelegt, mit mindestens 52 tollen Motiven? 😉
    Das Bild ist mal wieder super gemacht: Underfoot und Colorkey – Toller Effekt!

    LG, Georg

    Antworten
  5. moni

    Liebe Kerstin,
    durch die Bildbearbeitung sind diese Nudeln etwas ganz Besonderes geworden, sehr schöne Arbeit. Ich finde, gerade das Zerbrechliche an Spaghettis kommt hier sehr gut raus.
    Schönen Sonntag – moni

    Antworten
  6. Mone

    sehr schöner Colorkey und Cam Underfood 😉
    Da haste ja wirklich für zwei Projekte gleich was schönes….und wie haben die Nudeln geschmeckt?

    LG
    Mone

    Antworten
  7. takinu

    Mich „quät“ die selbe Frage wie Terra: Absicht oder Unfall. Auf jeden Fall super gemacht. Und wieder als Colourkey. Gefällt mir sehr!

    Antworten
    1. Kerstin Beitragsautor

      Danke 🙂 mal LR und mal PS – je nach dem. Das ist mit PS, weil die Schränke im Hintergrund auch fast ’nudelgelb‘ sind.

Kommentar verfassen