24 Gedanken zu „Cyclame x3

    1. Kerstin Artikelautor

      Danke 🙂 Also, ehrlich gesagt, ich mag sie auch nicht sonderlich – aber so abstrakt fand ich es ganz gut.

  1. Marianne

    Wußte gar nicht, dass sie schön aussehen können, denn es ist auch nicht meine Lieblingsblume.
    Gelungenes Makro, tolle Bildbearbeitung.

    GLG Marianne 😉

    Antworten
  2. Agnes

    Eine gut Idee, die Blüte eines Alpenveilchens in drei Farbvariationen zu zeigen.
    Interessante Farbenspielerei, die blaue Blüte sieht auf dem Bild gut aus.
    LG
    Agnes

    Antworten
  3. claudia

    sehr gelungenes bild mit den 3 farbvarianten! und eine so kräftige dabei, das gefällt mir. in natura sind ihre farben ja immer sehr zart. ich mag cyclamen übrigens sehr 🙂

    Antworten
    1. Kerstin Artikelautor

      Danke 🙂 …und viel Spaß in Uelzen, wenn Du fährst 🙂 melde Dich doch, wenn Du Lust hast auf einen Kaffee, dann komme ich mal am Bahnhof vorbei, wenn es bei mir auch passen sollte 🙂

    2. Luiza

      …heute kommt vielleicht raus, an welchem Tag er fährt, dann sage ich in jedem Fall bescheid:-)

    3. Luiza

      …er weiss es immer noch nicht*grrrr* Möglicherweise muss er es auf nächste Woche verschieben. Liegt daran, dass noch jemand im Urlaub ist beim Kunden… Ich sage auf jeden Fall bescheid:-)

  4. Gerd

    Sehr schön! Passt auch irgendwie in diese warme Jahreszeit. Bei uns im Garten fangen die Blumen an zu blühen **glotz**. 🙄

    LG Gerd

    Antworten
  5. little.point

    Sehr schöne Collage!

    Den Namen Cyclame kenn ich auch nicht (außer der Farbe cyclam, da hab ich mir aber nie Gedanken drüber gemacht, wo das Wort herkommt*grins*). Hättet Ihr nicht gesagt, dass sei ein Alpenveilchen, wär ich bei diesem Makro nie draufgekommen*schäm*

    Liebe Grüße
    little.point Claudia

    Antworten
  6. moni

    Liebe Kerstin,
    das ist eine wunderbare Farbspielerei, sehr reizvoll und inspirierend. Hier zeigst Du wirklich, dass weniger sehr oft mehr ist!
    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    moni

    Antworten

Kommentar verfassen