19 Gedanken zu „Eis Details

  1. Karin

    Hallo Kerstin,
    Eis mal in wunderbaren Farben ! Und – eiskalte Finger wohl vorprogrammiert ! Hat sich aber auf alle Fälle gelohnt !
    P.S. ich gebe mal oben meine andere Hp an – die Fotopage , die noch bis Januar funktionieren sollte, ist leider vom Anbieter schon futschijama gelöscht worden.
    Liebe Grüße Karin

    Antworten
  2. aNette

    Wie ich gelesen habe, sind 16€ Eintritt schon eine happige Angelegenheit. Aber zum Glück hast du für uns alle bezahlt und wir können deine Foto genießen. Beim nächsten I-Treffen solltest du sammeln 😉 lg, schönes WE aNette
    PS, ach fast hätte ich es vergessen, die Fotos sind ein Traum. Ist so ganz anders als das Übliche. Schon allein deshalb ein Erlebnis.

    Antworten
  3. moni

    Liebe Kerstin,
    faszinieren schön, diese Farben und Formen, die sich im Eis spiegeln. Sehr schöne Fotos!
    Lieben Gruß ? moni

    Antworten
  4. claudia

    toll, deine eisigen ansichten! manchmal kann ich es schon bedauern, daß ich in der pampa wohne 😉
    das neue blogoutfit gefällt mir sehr!

    Antworten
  5. Georg

    Hallo Kerstin, die Detailaufnahmen sind einfach umwerfend schön. Gut, wenn man es zuhause in aller Ruhe im warmen genießen kann. 😉 Danke, dass Du uns an dieser außergewöhnlichen Ausstellung teilhaben lässt. 🙂

    LG, Georg

    Antworten
    1. Kerstin Beitragsautor

      Danke, Georg 🙂 ja, die Ausstellung ist schon außergewöhnlich, auch wenn sie nur bedingt meinen Geschmack getroffen hat. Das Zelt hatte -8 Grad, da musste man sich schon warm anziehen 😉

  6. Sindi

    das könnte ich mir an meiner Wand vorstellen. wirklich atemberaubend. Das Licht hat ein wunderschönes Spiel auf die Eis-Struktur. total interessant;]

    Antworten
  7. Simone

    Wow Kerstin, die Eiswelt-Fotos sind total faszinierend. Auch die aus dem anderen Post. Herrlich, diese Farben und sehr aussergewöhnlich. Schade, dass es so weit weg ist, die hätte ich mir auch gerne mal angeschaut. Danke fürs Zeigen. LG SImone

    Antworten

Kommentar verfassen