11 Gedanken zu „Cam Underfoot #48

  1. claudia

    wie einzeln hingeworfen, die blätter. mittlerweile liegen sicher schon mehr da, gell?
    hast du das freihand aufgenommen? dann hast du wirklich ruhige hände 😉

    Antworten
  2. Georg

    Moin Kerstin, da bist du ja wieder mächtig tief nach unten gegangen. 😉 Die Perspektive ist richtig klasse! Wenn ich mir vorstelle, dass es noch gar nicht so lange her ist, seit die Blätter anfingen sich zu verfärben und zu fallen… – Das ist noch einmal ein schönes Beispiel dafür, wie schön der Herbst sein kann. 🙂

    LG und einen guten Start in die Woche,
    Georg

    Antworten

Kommentar verfassen