20 Gedanken zu „Bahnhof mal anders #1

  1. Georg

    Moin Kerstin, das ist ja ein Bahnhof wie im Spielzeugland! 🙂 Ein klasse Motiv. Die von Hundertwasser errichteten oder umgestalteten Bauwerke sind immer etwas ganz besonderes. Ich freue mich drüber, dass du dort fotografiert hast. Da fällt mir ein, dass ich mich unbedingt mal des Hundertwasserhauses in Darmstadt (ist ja nur auf der andren Rheinseite) annehmen sollte. Aber das verschiebe ich besser auf den nächsten Sommer. 😉

    LG, Georg

    Antworten
    1. Kerstin Beitragsautor

      Hallo Georg, ja so ein Hundertwasser ist schon was besonderes 🙂 ich schaue es mit ganz gern mal an, aber eigentlich mag ich klare, gerade Architektur lieber. Ein tolles Motiv sind diese Gebäude allemal 🙂

  2. Marianne

    Diesen Bahnhof kenne ich nur von Fotos, aber die grüne Zitadelle in Magdeburg hatte ich schon einmal fotografiert, auch ein schönes, verspieltes Bauwerk.

    Herzlichst ? Marianne

    Antworten
    1. Kerstin Beitragsautor

      Von der grünen Zitadelle habe ich bisher auch nur Fotos gesehen, sie ist bestimmt auch ein lohnenswertes Fotomotiv 🙂

  3. Simone

    WOW, der ist ja cool. So einen Bahnhof hätte ich auch mal gerne. Der ist doch mal was fürs Auge. Bild Nr. 4 gefällt mir besonders gut.
    Georg hat es ja schon gesagt, die Hundertwasser-Bauwerke sind schon immer etwas besonderes. Wir haben bei uns auch ein Privathaus, welches total nach Hundertwasser renoviert wurde. Aber ich glaube, das wäre mir auf die Dauer dann doch zu viel. 😉 Tolle Fotos waren das. Lieben Gruss, Simone

    Antworten
    1. Kerstin Beitragsautor

      Als Bahnhof gefällt es mir, aber so wohnen, nee, dass muss nicht sein. Da sieht man sich doch bestimmt schnell über…und dann die schiefen Wände, wo soll man da Schränke hinstellen 😉

  4. Gerd

    Ich wusste gar nicht das Schlumpfhausen auch einen Bahnhof hat “lach**. Schaut jedenfalls sehr geschwungen aus und ist wohl auch mit viel liebe zum Detail gebaut.

    LG Gerd

    Antworten
  5. Ellen

    wunderschöne Bilder!Hundertwasser ist mein Liebling, ich mag das Fernwaerme-Gebaeude von ihm in Wien am meistens:)

    Antworten
  6. claudia

    ich finde, es sollte viel mehr solcher gebäude geben. rundungen, farbe und phantasie gegen das rechteckige alltagsgrau!
    hast du toll in szene gesetzt, den bahnhof. und so einen blauen himmel hätte ich hier auch gern mal wieder…

    Antworten
  7. Luiza

    Sehr sehr sehr schön. Ich will unbedingt auch mal dahin. Im Ruhrgebiet gibts irgendwo auch was von 100Wasser, aber ich weiss nicht mehr was. IRgendeine soziale Einrichtung…

    Antworten
  8. lichtbildwerkerin

    Hmm, komisch, ich dachte, ich hätte hier geantwortet? Ich habe jedenfalls eine ganz lange Antwort geschrieben. Vielleicht war dann wieder etwas andere akut wichtiger und ich habe vergessen, abzuschicken 😉

    Ein toller Bahnhof und als Ausflugsziel notiert 🙂 Ich meine mal irgendwo gelesen zu haben, dass Lüneburg eine Hundertwasser-Uni bekommen soll. Weißt du was?

    Antworten
    1. Kerstin Beitragsautor

      Eine Hundertwasser-Uni in Lüneburg? Ich weiß nichts, aber das wäre bestimmt auch ein Hingucker 🙂 ja, Uelzen ist nicht unbedingt einen Besuch wert, aber seit es den Bahnhof gibt schon 😉

    1. Kerstin Beitragsautor

      Ja, macht Spaß sowas zu fotografieren, da fallen dann auch stürzende Linien nicht so auf 😉

Kommentar verfassen