13 Gedanken zu „Die Alster-Nixe

  1. lichtbildwerkerin

    Ich finde, sie sieht aus schon sehr männlich aus. Man achte mal auf die Knie. Eckig und kantig, wie bei einem „Kerl“ 😉 Bisschen Trans? Würde vom Gesicht her auch passen …

    Antworten
    1. Kerstin Beitragsautor

      Stimmt – das ging mir auch gleich durch den Kopf, ist bestimmt eine schicke Transe, das CSD Straßenfest war ja schließlich gleich nebenan 😉

  2. Julia

    Die habe ich heute auch gerade fotografiert. Nur aus einem etwas anderen Blickwinkel. Kommt wohl die nächsten Tage auf meinen Blog 🙂

    Antworten
  3. Rolf

    Na, so ein Mist! Bei uns im Vorbach habe ich noch nie so eine tolle Nixe gefunden und werde ich wohl auch nie dort finden. Wer mag die auch dort verstecken ;-)))
    Na dann, tschüssi Kerstin,
    Rolf

    Antworten
  4. Kerstin

    Ahhhhhhhhh – ich bekam sie schon beschrieben und konnte mir kaum was drunter vorstellen. Jetzt kann ich mitreden 😉 Danke fürs Zeigen!
    LG Kerstin

    Antworten
  5. Karin

    Ja – Hamburg, ich hatte mir dort König der Löwen angesehen ! Die Alsternixe konnte ich nicht entdecken, die hätte ich auch fotografisch mitgenommen .
    Karin

    Antworten

Kommentar verfassen