8 Gedanken zu „Borretsch

  1. manfred köllner

    liebe kerstin, ich mag diesen bildschnitt.. das spiel blau gefaellt mir so gut!! erlaube mir eine frage, warum sind deine felder permanent nicht mit meinem namen ausgefüllt? kann man dies nachschalten? bis bald sei lieb gegruesst manfred

    Antworten
    1. Kerstin Artikelautor

      Hallo Manfred, danke 🙂
      Bei mir sieht man deinen Namen – es sieht aus, wie bei allen anderen. Ich habe vor kurzem ein umfangreiches Update eingespielt – vielleicht liegt es daran. Es kann sein, dass Du einfach mal deinen Browser-Cache löschen musst, ich denke, dann müsste das Problem behoben sein 🙂 Grüße, Kerstin

  2. aNette

    Ah ja, spitzenmäßig dein Borretsch. Sieht richtig stachelig aus. Habe den auch letzte Woche fotografiert, ist aber wohl in den Archivkeller gewandert, warum weiß ich nicht. Nun ja, deine sind sowieso schöner 🙂 Schönes WE und lg aNette

    Antworten
  3. aNette

    Das habe ich noch vergessen hinzuzufügen. Mir geht es genauso, wie Manfred. Seit einiger Zeit sind meine Namensfelder auch nicht mehr ausgefüllt.

    Antworten
  4. Manuela

    Die Blumen sehen irgendwie traurig aus 🙁 Ich finde, trotz der hellen Farben, dass der hängende „Kopf“ der Pflanzen diesen eindruck bei mir hinterlässt…

    Antworten
  5. Agnes

    Das ist Borretsch?
    Danke, das habe ich nämlich letztens auch photographiert, und ich hätte wahrscheinlich nur „blaue Blume“ dazu schreiben können.
    LG
    Agnes

    Antworten
  6. moni

    Auch ich bin dankbar für die Namensgebung, habe sie nämlich auch fotografiert und nicht gewusst, wie sie heißen.
    Wunderschöne Bildkomposition, Schärfe der Details ist sehr gut.
    Schönen Sonntag und lb.Gruß
    moni

    Antworten

Kommentar verfassen