8 Gedanken zu „Gomera 2011 #3: Heimathafen Kiel

  1. Simone

    Hallo Kerstin,
    ich finde solche Wracks ja immer total spannend und ich geh mal gleich die Geschichte dazu lesen. Die HDR Aufnahme finde ich persönlich auch nicht so schön, wobei mir dort die Perspektive gut gefällt, so sieht man mal mehr von dem Wrack. Ich glaube in s/w hätte es auch nochmal eine ganz besondere Wirkung. Hab einen schönen Tag mit viel Sonne. LG Simone

    Antworten
  2. Agnes

    Das Photo gefällt mir sehr gut.
    Es müssen nicht immer die zauberhaften Dinge sein, ich finde gerade solche Motive sind sehr schön und machen ein Photo oft erst interessant.
    LG
    Agnes

    Antworten
  3. aNette

    Mir geht es da, wie den anderen. Dieses Foto gefällt mir auch besser, als das HDR. Obwohl ich eigentlich ein Fan der HDR Fotografie bin. Wahrscheinlich ist zu viel drauf, bei dem HDR Foto. Wenn dann noch der Kontrast so angehoben wird, wirkt es eher unruhig. Dieses Foto finde ich auch n seine Aussagekraft sehr stark. lg aNette

    Antworten
    1. Kerstin Artikelautor

      Danke 🙂 Das HDR-Foto habe ich schon vor 2 Jahren gemacht und online gestellt – heute mag ich das neue auch lieber – ist schon lustig, wie sich das auch mal ändern kann…

Kommentar verfassen