12 Gedanken zu „Hund erklärt

  1. GZi

    Supi! Herrlich! Ich habe erst das „G“ nicht gelesen und es für ein „C“ gehalten und gerätselt, was das wohl solle… bis ich endlich auf Gas-Alarm kam… Da Herr Hund Anton (uns) damit keine Probleme hat (macht), dauerte es etwas. Aber Ansonsten stimmt die Erklärung perfekt!

    Antworten
  2. Gerd

    Hi hi hi, danke für die Aufklärung jetzt weiß ich endlich wo ich streicheln muss! Ich Depp war ja immer an der falschen Stelle, tzz. :mrgreen:

    LG Gerd

    Antworten
  3. Agnes

    *lach*
    im ersten Moment habe ich micht erschrocken, weil ich für den Bruchteil einer Sekunde glaube Du hast so ein Schaubild für Fleischteile aus dem Hund gemacht *grusel*
    Dann aber hab ich so lachen müssen.
    Leider fällt mir nichts zum Ergänzen ein, ich denke es ist alles schon da.
    LG
    Agnes

    Antworten

Kommentar verfassen