17 Gedanken zu „Der große Diktator

  1. Novemberkind

    Kann ich mir gut vorstellen, Kerstin.
    Wirkt schon als Foto sehr eindrucksvoll mit dem relativ kleinen Menschen davor.
    Sehr gelungene Aufnahme! 😉

    Schönes Wochenende 🙂

    Antworten
  2. Agnes

    Solche Bilder beeindrucken schon irgendwie, nur mit dem Menschen Mao hab ich so mein Problem.
    In China haben sie ja seine Bilder und Statuen an jeder Ecke stehen, und auch nicht klein, aber wenn man sich mit der Geschichte des Landes befaßt, dann …. na ja mich haben diese Bilder eher gestört, ich steh diesem „Menschen“ jedenfalls sehr negativ gegenüber.
    Aber damit will ich jetzt nicht Dein Photo kritisieren.
    LG
    Agnes

    Antworten
    1. Kerstin

      Hallo Agnes,
      mir geht es so wie Dir, was die Person ‚Mao‘ betrifft. Zur Erklärung vielleicht noch: Der Titel ‚Der große Diktator‘ habe ich von der gleichnamigen ZDF (?) Dokureihe über Mao ‚geklaut‘. Ich fand es passte. Für mich steht in diesem Foto nicht das Mao-Portrait (es hätte auch jemand anderes sein können) sondern die Größenverhältnisse zwischen dem Menschen davor und diesem überdimensionalen Portrait in Vordergrund.

      LG, Kerstin

  3. Anne

    boah.. das ist ja ein Rieeesengemälde vor einer noch größeren Wand. Das merkt man erst richtig durch die zwei Betrachter, die da davor stehen. Hast du da eine colorkey-Aufnahme draus gemacht, wenn ja, des passt gut.

    lg Anne

    Antworten
    1. Kerstin

      Hallo Anne,
      ja, es ist eine Colorkey-Aufnahme. Das Bild links hatte sich so in den Vordergrund gedrängt, da fand ich es eine gute Lösung 🙂
      LG, Kerstin

  4. Simone

    Mir geht es wie Agnes. Mao ist auch gar nicht mein Fall.
    Aber die Größe des Bildes und überhaupt, diese großen, hohen Räume sind schon auf dem Foto beeindruckend. Wenn man vor Ort ist, muss das bestimmt noch besser wirken. Insofern, bestimmt ein sehr interessantes Museum.
    Lieben Gruss und schönes Wochenende.
    Simone

    Antworten
    1. Kerstin

      Hallo Simone,

      es ist ein absolut interessantes Museum und in den nächsten Tagen werde ich noch etwas daraus zeigen, ein Besuch lohnt sich 🙂
      Was Mao betrifft, ich habe auf Agnes Kommentar ausführlich geantwortet…kannst ja mal lesen, wenn Du magst.

      LG, Kerstin

  5. aNette

    Politische Kritiknahme hilft hier nicht weiter. Das Foto ist große klasse. Als Color Key unterstreicht es noch den Gigantismus. Das moderne Gebäude empfinde ich für diese Darstellung als überaus passend. Sehr schöne Komposition, dieses Foto. lg aNette

    Antworten
    1. Kerstin

      Hallo Anette,

      Politik war mir bei diesem Foto auch nicht so wichtig, ich wollte einfach die Größenverhältnisse aufzeigen 🙂 Allerdings, an so einem überdimensioniertem Diktator, der über den Menschen steht, steckt ja auch viel Wahrheit.
      LG, Kerstin

Kommentar verfassen