19 Gedanken zu „Kerstin

  1. Paleica

    sehr schön! colorkey passt hier einfach perfekt!! und ich mache diese art von selbstporträt auch supergern. werde vielleicht damit sogar eine art projekt nächstes jahr starten, mal sehen.

    Antworten
  2. Anne

    Ja Kerstin, da ist aber ein Teil zu viel auf’s Foto gekommen… Deine Kamera 🙂 Aber immerhin, ich hab jetzt schon mal ne ungefähre Vorstellung von Dir. 🙂

    lg Anne

    Antworten
  3. Simone

    Hallo Kerstin, da ich ja mal wieder so „früh“ an bin hier 😉 kann ich mich meinen Vorrednern nur anschließen….ein sehr gelungenes Selbstporträt. Und als Color-Key wirkt es noch besser. Lieben Gruss und hab ein schönes Wochenende. Simone

    Antworten
  4. aNette

    Scheint im Moment in zu sein, war gerade bei Rolf, da konnte ich ihn auch in voller Größe entdecken. Ich finde auch, du musst dein sympathisches Gesicht gar nicht verstecken. In Rothenburg gab es doch genug Fotografen 😉 Trotzdem, sehr schön gemacht und das mit Colorkey ist Sahne. lg aNette

    Antworten
  5. Agnes

    Huhu Kerstin!
    Schön Dich zu sehen, wenn auch mit der Kamera am Auge!
    Ich finde die Technik ja so cool, den Hintergrund in s/w und das Motiv in Farbe zu lassen.
    Gefällt mir in diesem Fall wieder sehr.
    LG
    Agnes

    Antworten

Kommentar verfassen